Live-Webinar //

Vorgangsoptimierung in der Finanzwirtschaft

Agenda

  • Herausforderungen in der Finanzwirtschaft
  • Vorteile und Möglichkeiten eines digitalen Vorgangsmanagements

  • Aus Kundensicht: Der dbs | case manager in der Praxis

  • Live-PrĂ€sentation

  • Ihre Fragen an die Referenten 

Schaffen Sie Struktur und vor allem verschaffen Sie sich Transparenz!

In allen Abteilungen Ihres Unternehmens wird in VorgĂ€ngen gearbeitet und gedacht, egal wo Sie hinschauen – von UnterstĂŒtzungs- bis hin zu Kernprozessen. Aufgabenlisten werden in Microsoft Word, Outlook oder doch lieber handschriftlich festgehalten. Dokumente werden in Ordnern abgelegt oder gar abgeheftet und die Abstimmung mit Kollegen:innen, Kunden:innen und GeschĂ€ftspartner:innen erfolgt parallel per Telefon oder E-Mail – dabei den Überblick ĂŒber die Gesamtheit aller VorgĂ€nge zu behalten wird schwierig.

Ein digitales Vorgangsmanagement dient als zentrale Drehscheibe aller AktivitĂ€ten. Kritische und ggf. revisionssrelevante AblĂ€ufe, administrative und wiederkehrende Aufgabenstellungen, einzuhaltende Fristen und ZustĂ€ndigkeiten werden standardisiert, aber die notwendige FlexibilitĂ€t eines individuellen Eingreifens bleibt – damit erhalten Sie ĂŒberall und zu jederzeit einen Ăœberblick ĂŒber den aktuellen Prozessfortschritt.

Erfahren Sie im Webinar, auch aus Kundensicht der Deutschen Anlagen Leasing, wie die Umsetzung des digitalen Vorgangsmanagements im Rahmen des ProjektgeschĂ€fts und der Verwaltung von Objektgesellschaften in der Praxis funktioniert hat und wie sich diese in den tĂ€glichen GeschĂ€ftsprozessen wiederfindet. Außerdem erhalten Sie eine Live-PrĂ€sentation unserer Lösung und haben am Ende die Chance Ihre ganz individuellen Fragen an die Referenten zu stellen.

Referent //

Falk Leopold

Fachleiter System- und Workflowmanagement, DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG

Falk Leopold ist Fachleiter des Systsem- und Workflowmanagements der DAL - Deutsche Anlagen-Leasing. Die Analyse und Strukturierung von Prozessen und internen AblĂ€ufen liegt in seinem Verantwortungsbereich. Ebenso wie die Betreuung des Gesellschaftsmanagements, des Transparenzregisters und des GeschĂ€ftspartnermanagements. Als Projektleiter hat Falk Leopold gemeinsam mit der d.velop AG das Dokumentenmanagementsystem, sowie den dbs | case manager umgesetzt. 

Referent //

Detlef Hölzen

Market Director Financial Services, d.velop AG

Olaf Drees ist bei der d.velop AG als Account Manager Financial Services tÀtig. Durch fast 30 Jahre Erfahrung im Bank- und Kreditsektor kennt er die Branche genau. Seit sechs Jahren setzt er erfolgreich Digitalisierungsprojekte bei Kunden um.

Referent //

Dirk Ridder

Consultant Financial Services, d.velop AG

Dirk Ridder ist als Consultant fĂŒr Vorgangs- und Vertragsmanagement im Financial Services Team bei der d-velop AG tĂ€tig. Mit 15 Jahren Erfahrung in der Digitalisierung von VorgĂ€ngen in diversen Branchen hilft er unseren Kunden seit 1,5 Jahren dabei, ihre VorgĂ€nge digital und damit effizient und transparent zu gestalten.

FAQ

Finden Sie hier Antworten auf die hÀufig gestellten Fragen zu unseren Webinaren.