Automotive Webinar // 15.09.2022 // 10 Uhr //

QM-Software in der Automobilindustrie anhand der IATF 16949

Agenda


  1. Kurzvorstellung der d.velop AG und alphaflow GmbH
  2. Definition und Relevanz der IATF 16949
  3. Live-Pr├Ąsentation der Qualit├Ątsmanagement-Software
  4. Qualit├Ątsmanagement-Software gezielt und effizient einsetzen

Schnellere und einfachere Erf├╝llung der IATF 16949 durch unterst├╝tzende Software

Die IATF 16949 ist die zentrale und international wichtigste Norm f├╝r das Qualit├Ątsmanagement in der Automobilindustrie. Sie gilt f├╝r alle Unternehmen, die Komponenten, Baugruppen und Teile f├╝r die Branche herstellen und deckt damit die gesamte Lieferkette weltweit ab. Der Schwerpunkt liegt hier insbesondere auf der Vermeidung von Fehlern sowie der Reduzierung von Schwankungen und Ineffizienz. Aufgrund der hohen Relevanz und Anerkennung ist die Zertifizierung oftmals eine vertragliche Voraussetzung f├╝r die Zusammenarbeit mit einem OEM.

Umso wichtiger ist es f├╝r Zulieferer, die konkreten Anforderungen der Richtlinie m├Âglichst effizient umzusetzen und einzuhalten. Erfahren Sie daher in unserem 30-min├╝tigen Webinar
am 15.09.2022 um 10 Uhr, wie d.velop und alphaflow Sie dabei unterst├╝tzen, die Auflagen der IATF 16949 mit einer Qualit├Ątsmanagement-Software zu erf├╝llen.

Referent //

Holger N├╝ckel

Senior Consultant, alphaflow GmbH

Holger N├╝ckel ist als Senior Consultant bei der alphaflow GmbH t├Ątig. Er ist Ansprechpartner rund um digitales Workflow- und Dokumentenmanagement in der Cloud und On-Premises.

Referent //

Tim Wohlert

Customer Relations Manufacturing, d.velop AG

Tim Wohlert ist bei d.velop als Vertriebsmitarbeiter im Bereich der Automobilindustrie t├Ątig. In seiner Rolle unterst├╝tzt er sowohl Interessenten als auch langj├Ąhrige Bestandskunden bei der Digitalisierung von Gesch├Ąftsprozessen.

FAQ

Finden Sie hier Antworten auf die h├Ąufig gestellten Fragen zu unseren Webinaren.