Sie möchten eine webbasierte E-Akte einführen oder sind gerade dabei?

KBV_Logo_Kassenärztliche_Bundesvereinigung

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat in nur acht Monaten eine E-Akten-Lösung mit d.3ecm konzeptioniert und gemeinsam mit der codia produktiv gesetzt.

Das Besondere daran: Es handelt sich ausschließlich um eine webbasierte Lösung! Die technische Umsetzung und das gesamte Projektvorgehen wurden geleitet von der Vision, eine hohe Akzeptanz der Nutzenden zu erreichen. Der einfache und schnelle Zugriff auf alle Informationen und Dokumente in einem System ist der KBV wichtig. 

Das Best Practice Beispiel wird in nur 45 Minuten von unseren Referenten Frank Hubrich, Leitung der Abteilung Projektsteuerung und Miriam Gerhardt, Fachverantwortliche für die elektronische Aktenführung der KBV vorgestellt.

Was erwartet Sie im Webinar?

  • Beweg- und Hintergründe zur Einführung einer webbasierten E-Akte bei der KBV
  • Agiles Projektvorgehen, aktuelle Herausforderungen und Ausblick des Digitalisierungsprojekts
  • Live-Einblick in das Vorgehen mit einzelnen Ausschnitten aus Anwendersicht
Bleiben Sie gespannt und melden Sie sich kostenlos zum Webinar an!
 
Wenn Sie am Datum nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne trotzdem an. Sie erhalten automatisch die Aufzeichnung im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Jetzt kostenlos anmelden!