Webinar //

Digitales Prozessmanagement mit Dynamics 365 - Wie Sie die Einführung am besten gestalten und dabei die Anwender mitnehmen

Monitor-Prozessmanagement-Dynamics365-bc

Agenda

  • Der Ansatz - Mit einem Workshop ans Ziel
  • Analyse am Beispielprozess "Rechnungsprüfung"
  • 8 praktische Tipps zur Durchführung von Workshops

Wie oft werden Sie mit der pauschalen Aussage „Wir müssen unsere Prozesse digitalisieren“ konfrontiert?

 

Vermutlich sehr häufig.

Gerne ist die Antwort darauf, vorhandene Software wie Dynamics 365 BC zu nutzen. Absolut korrekt!

Doch man muss mehr tun, um ein digitales Prozessmanagement zum Erfolg zu führen. Die Menschen müssen in diesem Change-Prozess mitgenommen werden.

Denn schließlich sollen Synergieeffekte erzielt werden. Das schafft man nicht, wenn man nur einzelne Fachbereiche für sich genommen betrachtet. Sondern nur dann, wenn die Prozesse übergreifend untersucht werden.

Das schwierigste ist immer der Anfang!

 

  • Gibt es bereits konkrete Themen in meinem Unternehmen und wenn ja, wie gehe ich weiter vor?
  • Wie priorisiere ich unsere Anforderungen?
  • Wie sorge ich für Fortschritt, der nicht auf dem Rücken der Kolleginnen und Kollegen getragen wird?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, um die Digitalisierung anzugehen?

Schauen Sie sich jetzt das kostenlose Webinar an.

 

In 45 Minuten, erhalten Sie Hilfestellung bei der Beantwortung dieser Fragen. Dabei wird die Durchführung eines Workshops in den Mittelpunkt gestellt und Vorteile, Methoden und Vorgehen praxisnah am Beispiel gezeigt, wie Sie vom Workshop zur Lösung mit Dynamics 365 gelangen.

Referent //

Christian Bley

Senior Presales Manager, d.velop AG

Christian Bley ist Senior Presales Manager für das gesamte d.velop documents Portfolio rund um Microsoft Dynamics bei der d.velop AG. Seit über 13 Jahren erarbeitet er zusammen mit Kunden und Interessenten Konzepte zur Einführung von DMS Projekten und zum Ausbau bestehender Systeme.