Befreien Sie Ihren Posteingang von Papier und automatisieren Sie die Prozesse im Unternehmen!

Mit der richtigen Software kann der gesamte Posteingang einfach und schnell digital erfasst werden. Die Eingangspost lässt sich auf diese Weise einheitlich verarbeiten, unkompliziert und automatisch an die zuständigen Mitarbeiter weiterleiten oder (sofern notwendig) sicher und gesetzeskonform archivieren. 

Die digitale Postverarbeitung beschleunigt damit nicht nur die Zustellung und Bearbeitung Ihrer Post, sondern verringert auch Liege- und Transportzeiten, ermöglicht eine effizientere Planung von Ressourcen, erhöht die Servicequalität und führt so letztlich zu beachtlichen Kostensenkungen.

Ein papierloses Büro bietet damit unzählige Möglichkeiten für die Optimierung Ihrer Dokumenten- und Geschäftsprozesse.
Erfahren Sie im Webinar welche das sind!

Neben praktischen Beispielen und konkreten Anwendungsszenarien erhalten Sie von unserer Digitalisierungsberaterin wertvolle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Umstellung auf die digitale Post zügig anpacken und welche Prozesse Sie im Blick haben sollten. 

Auf diese Agenda dürfen Sie sich freuen:
  • Einstieg: Die Verarbeitung der Eingangspost als wichtiger Bestandteil der Digitalisierungsstrategie im Unternehmen.
  • Status Quo: Wie sieht der Posteingang im Unternehmen aus und wo setzt man in puncto Digitalisierung an? 
  • Live-Präsentation: Der Einsatz einer cleveren Scan-Software anhand griffiger Praxisbeispiele.
  • Ausblick: Die digitalisierte Post als Startschuss für effiziente Dokumenten- und Geschäftsprozesse! 
  • Exkurs: So planen Sie die nächsten Schritte. 
  • Zeit für Ihre Fragen!

Jetzt ansehen!