Webinar / On-Demand //

Schluss mit Datensilos – Digitale Vertriebsprozesse mit Salesforce und SAP

Referent //

Karl-Heinz KĂŒhlkamp

Senior Pre-Sales Manager , d.velop AG

Karl-Heinz KĂŒhlkamp hat bereits 15 Jahre Erfahrung im Bereich Enterprise Content Management (ECM) und war mehrere Jahre Mitglied im Leitungsteams fĂŒr die SAP-Lösungen der d.velop beschĂ€ftigt. In seiner aktuellen Rolle ist er bei der d.velop AG als Senior Pre-Sales Manager fĂŒr die PrĂ€sentation der d.velop Software mit dem Schwerpunkt auf die Lösungen fĂŒr SAP verantwortlich. 

 

Referent //

Tobias Woizenko

Account Executive, d.velop AG

Tobias Woizenko ist Account Executive bei der d.velop und hat seinen Schwerpunkt auf der Fertigungsindustrie. Er unterstĂŒtzt und berĂ€t neue Kunden und Bestandskunden, um das Beste aus allen vorhandenen Systemen herauszuholen und GeschĂ€ftsprozesse effizienter zu gestalten. 

Agenda

  • Datensilos als zentrale Herausforderung fĂŒr effiziente Prozesse
  • Der digitale Vertriebsprozess von der Anfrage bis zur Bestellung 
  • Software hautnah erleben mit einer Live-Demo in die Systeme
  • Ihre zentralen Vorteile mit digitalen Lösungen
  • Ihre Fragen & unsere Antworten 

Heben Sie Ihre Vertriebsprozesse auf das nĂ€chste Level🚀

Das Erstellen und Managen vertriebsrelevanter Dokumente erfolgt hĂ€ufig in einer breiten IT-Landschaft mit vielen verschiedenen Systemen. Dies hat zur Folge, dass die Dokumente in den verschiedenen Systemen gespeichert sind und nicht allen Mitarbeitenden zentral zur VerfĂŒgung stehen. Ein digitales Dokumentenmanagement-System bĂŒndelt Datensilos und sorgt fĂŒr effiziente und transparente Prozesse.

✔ Verbinden Sie Ihre fĂŒhrenden Systeme

✔ Zentrale und digitale Akten

✔ Storagekosten sparen

✔ Keine MedienbrĂŒche

Im Webinar wird der Dokumentenfluss im Rahmen eines typischen Vertriebsprozesses gezeigt. Vom Erstellen eines Angebotes ĂŒber Salesforce und dem Eingang der Bestellung per Mail bis zum Erfassen des Auftrages per SAP-Workflow. 

 

FAQ

Finden Sie hier Antworten auf die hĂ€ufig gestellten Fragen zu unseren Webinaren.