Webinar / On Demand //

Dokumente in der Immobilienverwaltung digital und rechtssicher unterschreiben

OTC white
gartner-logo-bewertung
capterra-logo-bewertung ÔÇô 1

Agenda

  1. Warum die digitale Unterschrift?
  2. Rechtliche Grundlagen (eIDAS, Signaturlevel, Formvorschriften)
  3. Use Cases in der Immobilienverwaltung
  4. Rechtliche Empfehlungen der Noerr zur Wahl des Signaturlevels
  5. Kurzvorstellung d.velop sign
  6. Ihre Fragen - Unsere Anworten

Mietrecht trifft auf Digitalisierung

Die Immobilienbranche steht vor gro├čen Herausforderungen durch die unaufhaltsame digitale Transformation. Dabei m├╝ssen Immobilienverwaltungen und Makler:innen den Anforderungen von Mandanten, Mieter:innen und Co. an digitale Prozesse - besonders im Bereich der Vertragsverwaltung - gerecht werden, um weiterhin marktf├Ąhig zu bleiben. Unsere Referenten:innen werden gemeinsam die zahlreichen Use Cases der digitalen Signatur in der Immobilienverwaltung beleuchten sowie die rechtlichen und technischen Anforderungen erl├Ąutern:

(Un-)Befristete Mietvertr├Ąge | Pachtvertr├Ąge | Landpachtvertr├Ąge | K├╝ndigungen von Wohnungsmietvertr├Ągen | Widerspruch gegen K├╝ndigungen | Selbstausk├╝nfte | Maklervertr├Ąge | Dienstleitungsvertr├Ąge in Zusammenhang mit dem Immobilienbetrieb | ├ťbergabeprotokolle | Optionsaus├╝bungsschreiben | u.v.m.

Nutzen Sie Ihre Chance und erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie mithilfe der digitalen Unterschrift Ihre dokumentenbasierten Verwaltungsprozesse digitalisieren, erhebliche Kosteneinsparpotenziale realisieren und die steigenden Anforderungen an die digitale Vertragsverwaltung gerecht werden k├Ânnen.

Im Anschluss k├Ânnen Sie Ihre offenen Fragen an unsere Referenten:innen stellen und erhalten eine Aufzeichnung sowie die Pr├Ąsentationsunterlage des Webinars.

Referentin //

Katharina Marx

Signaturexpertin, d.velop AG

Katharina Marx ist seit 2022 als Signaturexpertin und Account Executive bei der d.velop aktiv. Dabei betreut Sie tagt├Ąglich Unternehmen aus den verschiedensten Branchen, die sich von der traditionellen Unterschrift mit Stift und Papier verabschieden wollen. Papier- und Druckkosten sparen, zeit- und ortsunabh├Ąngig unterschreiben, Prozesszeiten minimieren. Themen, die Sie bewegen? Dann tauschen Sie sich mit unserer Expertin aus!

 

Referent //

Christoph Brenzinger

Rechtsanwalt, Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB

Christoph Brenzinger ist seit ├╝ber 20 Jahren im Immobiliensektor t├Ątig und war ma├čgeblich in viele der gr├Â├čten auch grenz├╝berschreitenden und multinationalen Immobilientransaktionen Deutschlands involviert, u.a. f├╝r einen von Apollo Global Management verwalteten Fonds bei dem Aufbau einer Logistik-Plattform und deren Ver├Ąu├čerung an GIC, f├╝r HoWoGe bei dem Erwerb von Wohnungsportfolien von Vonovia und Deutsche Wohnen sowie f├╝r Lone Star bei der Ver├Ąu├čerung einer Projektentwicklungs-Plattform f├╝r Wohnimmobilien. Er verf├╝gt ├╝ber besondere Erfahrung bei der Strukturierung, Finanzierung und Durchf├╝hrung von Private Equity Transaktionen im Immobilienbereich.