Webinar //

Nachhaltige und effiziente Zustellung von Gehaltsabrechnungen im öffentlichen Dienst

Agenda

  • Zustellung der Gehaltsabrechnung im öffentlichen Dienst
  • Vorteile einer digitalen Postzustellung
  • Rechtssicherheit und Datenschutz
  • Einbindung in das Dokumentenmanagement-System
  • Live-Zustellung aus der Personalakte
  • Fragen & Antworten

Digitale Postzustellung: So entlasten Sie Ihre Mitarbeitenden – und die Umwelt.

Durch die digitale, rechtskonforme Zustellung von Gehaltsabrechnungen können Sie sich einige zeit- und kostenintensive Schritte in Ihrem Arbeitsalltag ersparen: Ausdrucke, Sortierung, Kuvertierung, Verteilung und Versand. Auch die stetig steigenden Portokosten können Sie bei der digitalen Postzustellung ganz einfach außer Acht lassen.

Erfahren Sie in nur 30 Minuten, wie Sie mithilfe unserer Lösung d.velop postbox die Verschwendung von Papierressourcen vermeiden sowie nachhaltigen Nutzen für Ihre Mitarbeitenden, die gesamte Organisation und die Umwelt schaffen können.

Referentin //

Anna Berlekamp

Vertrieb, d.velop public sector

Anna Berlekamp arbeitet bei der d.velop public sector GmbH im Bereich Vertrieb. Mit Beratungsgesprächen und Produktpräsentationen möchte sie öffentliche Einrichtungen dabei unterstützen, verschiedenste Organisationsprozesse einfach digital abbilden zu können.

Referent //

Michael Gehling

Account Manager d.velop dialogue, d.velop AG

Michael Gehling ist bei der d.velop AG als Account Manager tätig. In seiner Rolle hat er sich voll und ganz auf die Unterstützung von Kunden bei der Planung, Projektierung und Umsetzung der digitalen Gehaltsabrechnung spezialisiert.

Jetzt zu den public sector days 2022 in Berlin anmelden

FAQ

Finden Sie hier Antworten auf die häufig gestellten Fragen zu unseren Webinaren.