Der Digitalisierungsstatus der Automobil Branche.


Die brandneue Branchenstudie Automotive beleuchtet umfassend den aktuellen Stand der Digitalisierung der Branche. In einer groß angelegten Befragung unter mehr als 2.000 Business-Verantwortlichen in deutschen Unternehmen hat d.velop nicht nur den Anteil des Investitionsbudgets ermittelt, der künftig für Digitalisierungsprojekte geplant ist, sondern hinterfragt auch die Gründe für das häufige Scheitern bisheriger Aktivitäten. 

Sichern Sie sich jetzt den Zugriff auf die vollständige Studie und erfahren Sie mehr über den Status, künftige Herausforderungen und Lösungsperspektiven für die Automotive Branche. 

 

Auszug aus dem Inhalt

1. Vorwort  

   Von Christoph Pliete, CEO der d.velop AG

2. Die deutsche Wirtschaft

   Unternehmen im Lernprozess
   
Digitalisierungsstatus im Branchenüberblick
   Gründe für das Scheitern digitaler Projekte
   Methodik der Studie

3. Branchenprofil Automotive

   Aktueller Statusbericht aus der Automotive Branche
   Investitionen in die Digitalisierung
   Zufriedenheit mit digitalen Projekten
   Hindernisse in der Projektrealisierung

4. Lösungsperspektiven 

   Handlungsempfehlungen für die deutsche Wirtschaft
   Prozessdigitalisierung für eine agile Unternehmensorganisation
   Konsequenzen für Software-Anbieter
   Die Zukunft von Enterprise Content Management 

Jetzt Ihr persönliches Exemplar der Branchenstudie anfordern.